Danish Deutsch English
AKTIVITÄTEN AUF ÆRØ
Ærø Golfclub
Der Golfplatz auf Ærø ist einer der schönsten und interessantesten in Dänemark. Er liegt am Leuchtturm Skolnaes und ist von der Ostsee, dem kleinen Belt und dem Süddänischen Meer umgeben.Das Gelände ist auf eine Weise flach und eben, offen und von Knicks unterbrochen, kultiviert und naturbelassen. Die Lage auf Ærøs nördlicher Spitze ist gans besonders gut geeignet für einen sehr speziellen Golplatz.Der Platz mit seinen 2 Bahnen – 18 und 9 Loch – hat mehrere Schwierigkeitsgrade und Anforderungen., je nach Kondition und Laune.Mehr über den Golfclub klick hier

 

golfklubben
Der Golfplatz liegt hüsch umrandet von drei Meeren.

Soebygaard
Ærøs ” Schloss ” Søbygaard hat eine imponierende Wallanlage und stammt aus der Zeit einer mittelalterlichen königlichen Burg.
Das ” Schloss ” Søbygaard wurde errichtet von Herzog Hans dem jungen, dem Bruder Frederichs dem zweiten.

Søbygaard ist der Versammlungspunkt der Inselbewohner. Ærø Festspiel führt jedes Jahr im Juni mit bis zu 100 Akteuren und Laienschauspielern Theaterstücke auf. Im Hauptgebäude finden wechselne Ausstellungen und Konzerte statt.

Mehr über Søbygaard hier

 

soebygaard_bro
“Die eigenständige Institution Søbygaard” leitet die  umfassende
Restaurierung.

Voderup Kliff
Voderup Kliff ist ein schönes Ausflugsziel und liegt in Fahrradnähe von Ærøskøbing..
Hier hat man einen fantastischen Ausblick über die Ostsee. Bei klarem Wetter kann man die Insel Als und die Flensburge Förde sehen.
Zum Wasser gelangt man über einen Steig und man kann
entlang der Steilküste wandern.

 

voderupklint
Ostersonnabend werden nach alter Tradition Eier am
Strand gekocht.

Ærø Museum
Ærøs Museum zeigt Sammlungen aus der Zeit zwischen dem 17. und 18. Jahrhundert über die alte Kaufmannsstadt, die Seefahrt und die Landwirtschaft.

Lies mehr über Ærø Museum hier.

postvogn
Sommeraktivitäten im Museum.

Peters Buddelschiffsammlung
Buddelschipp – Peter hat es geschafft, mehr 1 700 Buddelschiffe zu bauen, die über mehr als hundert Jahre alte Schiffe enthalten und somit das älteste Museum seiner Art in der Welt ist.

Mehr hier .

 

flaskeskib